Skip to content
Home » Classical Downloads » Joseph Haydn – Great Choral Works (FLAC)

Joseph Haydn – Great Choral Works (FLAC)

Joseph Haydn - Great Choral Works (FLAC)

Joseph Haydn – Great Choral Works (FLAC)

Composer: Franz Joseph Haydn
Performer: Christiane Schäfer, Michael Schade, Andreas Schmidt, Annegeer Stumphius, Alexander Stevenson, Wolfgang Schöne, Pamela Coburn, Ingeborg Danz, Uwe Heilmann, Andreas Schmitdt, Inga Nielsen, Krisztina Laki, Ria Bollen, Heiner Hopfner, Günter Reich, Gächinger Kantorei, Kammerchor Stuttgart
Orchestra: Bach-Collegium Stuttgart, Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Conductor: Helmuth Rilling, Frieder Bernius
Number of Discs: 5
Format: FLAC (tracks)
Label: Hänssler
Catalogue: HC21054
Release: 2021
Size: 1.31 GB
Recovery: +3%
Scan: yes

CD 01
The Creation, Hob. XXI:2, Pt. 1
01. No. 1, Die Vorstellung des Chaos
02. No. 2, Nun schwanden vor dem heiligen Strahle
03. No. 3, Und Gott machte das Firmament
04. No. 4, Mit Staunen sieht das Wunderwerk
05. No. 5, Und Gott sprach, Es sammle sich das Wasser
06. No. 6, Rollend in schäumenden Wellen
07. No. 7, Und Gott sprach “Es bringe die Erde Gras hervor”
08. No. 8, Nun beut die Flur das frische Grün
09. No. 9, Und die himmlischen Heerscharen verkündigten den dritten Tag
10. No. 10, Stimmt an die Saiten
11. No. 11, Und Gott sprach, Es seien Lichter an der Feste des Himmels
12. No. 12, In vollem Glanze steiget jetzt die Sonne strahlend auf
13. No. 13, Die Himmel erzählen die Ehre Gottes

The Creation, Hob. XXI:2, Pt. 2
14. No. 14, Und Gott sprach, Es bringe das Wasser in der Fülle hervor
15. No. 15, Auf starkem Fittiche schwinget sich der Adler stolz
16. No. 16, Und Gott schuf große Walfische
17. No. 17, Und die Engel rührten ihr’ unsterblichen Harfen
18. No. 18, In holder Anmut stehn
19. No. 19, Der Herr ist groß in seiner Macht

CD 02
The Creation, Hob. XXI:2, Pt. 2
01. No. 20, Es bringe die Erde hervor lebende Geschöpfe
02. No. 21, Gleich öffnet sich der Erde Schoß
03. No. 22, Nun scheint in vollem Glanze der Himmel
04. No. 23, Und Gott schuf den Menschen
05. No. 24, Mit Würd’ und Hoheit angeta
06. No. 25, Und Gott sah jedes Ding
07. No. 26, Vollendet ist das große Werk
08. No. 27, Zu dir, o Herr, blickt alles auf
09. No. 28, Vollendet ist das große Werk

The Creation, Hob. XXI:2, Pt. 3
10. No. 29, Aus Rosenwolken bricht
11. No. 30, Von deiner Güt, o Herr und Gott
12. No. 31, Nun ist die erste Pflicht erfüllt
13. No. 32, Holde Gattin, dir zur Seite
14. No. 33, O glücklich Paar, und glücklich immerfort
15. No. 34, Singt dem Herren alle Stimmen!

CD 03
The Seasons: Spring
01. No. 1, Seht, wie der strenge Winter flieht!
02. No. 2, Komm, holder Lenz!
03. No. 3, Vom Widder strahlet
04. No. 4, Schon eilet froh der Akkermann
05. No. 5, Der Landmann hat sein Werk vollbracht
06. No. 6, Sei nun gnädig, milder Himmel!
07. No. 7, Erhört ist unser Fleh’n
08. No. 8, O wie lieblich ist der Anblick

The Seasons, Hob. XXI:3, Pt. 2 “Summer”
09. No. 9a, Ewiger, mächtiger
10. No. 9b, In grauem Schleier
11. No. 10, Der muntre Hirt
12. No. 11, Sie steigt herauf die Sonne
13. No. 12a, Nun regt und bewegt sich alles umher
14. No. 12b, Die Mittagssonne brennet
15. No. 13, Dem Druck erlieget die Natur
16. No. 14, Willkommen jetzt
17. No. 15, Welche Labung für die Sinne
18. No. 16, O seht! Es steiget in der schwülen Luft
19. No. 17, Ach! das Ungewitter naht
20. No. 18, Die düst’ren Wolken trennen sich

CD 04
The Seasons, Hob. XXI:3, Pt. 3 “Autumn”
01. No. 19a, Was durch seine Blüte der Lenz
02. No. 19b, Den reichen Vorrat führt er nun
03 .No. 20, So Lohnet die Natur den Fleiß
04. No. 21, Seht, wie zum Haselbusche dort
05. No. 22, Ihr Schönen aus der Stadt
06. No. 23, Nun zeiget das entblößte Feld
07. No. 24, Steht auf die breiten Wiesen hin!
08. No. 25, Hier treibt ein dichter Kreis
09. No. 26, Hört! Hört das laute Getön
10. No. 27, Am Rebenstocke blinket jetzt
11. No. 28, Juhe, juhe! der Wein ist da

The Seasons, Hob. XXI:3, Pt. 4 “Winter”
12. No. 29a, Einleitung
13. No. 29b, Nun senket sich das blasse Jahr
14. No. 30, Licht und Leben sind geschwächet
15. No. 31, Gefesselt steht der breite See
16. No. 32, Hier steht der Wandrer nun
17. No. 33, Sowie er naht
18. No. 34, Knurre, schnurre, knurre
19. No. 35, Abgesponnen ist der Flachs
20. No. 36, Ein Mädchen, das auf Ehre hielt
21. No. 37, Von dürrem Oste
22. No. 38a, Erblikke hier, betörter Mensch
23. No. 38b, Die bleibt allein und leitet uns
24. No. 39, Dann bricht der große Morgen an

CD 05
The Seven Last Words of Christ, Hob. XX:2
01. No. 1, Introduzione
02. No. 1, Vater, vergib ihnen
03. No. 2, Fürwahr, ich sag es dir
04. No. 3, Frau, hier siehe deinen Sohn
05. No. 4, Mein Gott, mein Gott
06. No. 5a, Jesus rutet
07. No. 5b, Ach, mich dürstet
08. No. 6, Es ist vollbracht
09. No. 7, Vater, in deine Hände
10. No. 8, Il Terremoto

4 Responsoria de Venerabili, Hob. XXIIIc:4a-d
11. No. 1, Lauda, Sion, Salvatorem
12. No. 2, Laudis thema specialis
13. No. 3, Sit laus plena, sit sonora
14. No. 4, Quod in coena Christus gessit

15. Ave Regina, Hob. XXIIIb:6

Franz Joseph Haydn is regarded as the “father of the symphony” and the “father of the string quartet” for his more than 100 symphonies and almost 70 string quartets. Haydn also produced numerous operas, masses, concertos, piano sonatas and other compositions. His oratorios The Creation and The Seasons, both composed in the last decade of Haydn’s active compositional life, are his most widely known and admired choral compositions today, just as they were in his lifetime. Recordings from some of Haydn’s most formidable interpreters are showcased on this extensive release, including the Bach Collegium Stuttgart, Kammerchor Stuttgart, Helmuth Rilling, and more.

Leave a Reply

mersin escort - eskişehir eskort